JuniorenU10 - U13

Zwei Derbysiege und eine Niederlage

Unser U10 belohnte sich nicht für ein sehr gutes Spiel. Die Jungs waren den Kolbermoorern überlegen, aber viele Torchancen blieben ungenutzt und somit sprang letztlich ein 3-3 raus. Trotzdem waren die Coaches Markus Auer und Christian Holzweger mit dem Auftreten der Mannschaft sehr zufrieden.

Im Derby beim Stadtrivalen SB Rosenheim setzte sich die U12 gegen die U13 der Sportbündler klar mit 8-0 durch. Coach Nico Altmann freute vor allem, dass man nach hinten sehr diszipliniert agierte und nichts anbrennen ließ. Nach vorne gab es immer wieder Chancen.

Am Sonntag Vormittag gab es für die U13 in Waldperlach nichts zu holen. Mit 7-0 zog man klar den kürzeren und war in vielen Bereichen den BFA’lern unterlegen.  Doch man wird nicht jede Woche auf so einen starken Gegner treffen.

Die U11 hatte am Wochenende spielfrei.

Ergebnisse:

U10 – SV DJK Kolbermoor U11 3-3

SB DJK Rosenheim – U12  0-8

SV Waldperlach BFA – U13  7-0

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner