JuniorenU10 - U13

U13 siegt beim hochkarätigen Leistungsvergleich in Dachau

Unsere U10 musste sich mit 4:2 gegen den SV Ostermünchen geschlagen geben. Es war unsere dritte Niederlage im dritten Spiel, und gegen ältere Spieler fehlte uns leider das Durchsetzungsvermögen.

Einen überzeugenden 10:3-Sieg gegen die österreichische WAF Brigittenau konnte unsere U11 am Wochenende verbuchen. Zur Halbzeit stand es noch 3:2, aber in der zweiten Halbzeit war es eine klare Sache. Eine gute Leistung von unserem Team!

Unsere U12 verlor mit einem knappem 0:1 gegen das DFI Bad Aibling. Wir waren in der Anfangsphase stärker, aber im Laufe des Spiels fehlte uns die Durchschlagskraft. Es war ein ausgeglichenes Spiel zweier guter Mannschaften, aber der Sieg ging nicht unverdient an das DFI.

Die U13 musste eine 3:0-Niederlage gegen den Kirchheimer SC hinnehmen. Obwohl wir in der ersten Halbzeit gut spielten, konnten wir unsere Torchancen nicht nutzen. Nach dem ersten Gegentor war die Luft irgendwie raus und wir kassierten noch zwei weitere Tore. Ein verdienter Sieg für Kirchheim.

Ein Höhepunkt war der überragende Turniersieg unserer U13 in Dachau. Trotz eines starken Teilnehmerfeldes, zu dem Teams wie RB Salzburg, die Stuttgarter Kickers und die SpVgg Unterhaching gehörten, schafften wir es bis ins Finale. Nach einem spannenden Halbfinale, das wir nach Elfmeterschießen gegen Red Bull Salzburg gewannen, holten wir uns im Finale einen hart erkämpften 4:3-Sieg gegen die SpVgg Unterhaching. Ein absolut unerwarteter, aber umso erfreulicher Triumph für unser Team!

Ergebnisse vom Wochenende
SV Ostermünchen – TSV 1860 Rosenheim U104:2
TSV 1860 Rosenheim U11 – WAF Brigittenau (AT)10:3
TSV 1860 Rosenheim U12 – DFI Bad Aibling0:1
Kirchheimer SC – TSV 1860 Rosenheim U13 3:0
TSV 1860 Rosenheim U13 – Turnier in Dachau1. Platz
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner