JuniorenU10 - U13

Lehrreiche Spiele im Kleinfeldbereich

U13: Wir trafen auf ein starkes Team aus Waldperlach und trotz einer kämpferischen Leistung mussten wir uns mit 3:0 geschlagen geben. Die Jungs hielten das Spiel über 45 Minuten lang ausgeglichen, aber am Ende reichte es nicht ganz. Dennoch können wir eine deutliche Leistungssteigerung im Vergleich zu den vorherigen Spielen feststellen, worauf wir aufbauen können.

U12: Ein unglückliches Spiel gegen Raubling/Großholzhausen/Nicklheim endete mit einer 0:1 Niederlage. Wir konnten viele Chancen nicht nutzen, aber wir bleiben optimistisch und werden beim nächsten Mal wieder stärker auftreten.

U11: Beim Turnier in Dachau landeten wir leider auf dem 12. Platz. Der Verlauf war sehr unglücklich, besonders nach guten Leistungen in der Gruppenphase. Trotz drei Siegen und nur einer Niederlage reichte es nur für den dritten Platz in der Gruppe. In der “Bronzerunde” konnten wir zunächst einen starken Sieg gegen Poing verbuchen, aber am Ende verloren wir gegen ESV München und Alte Heide. Dennoch haben unsere Jungs wertvolle Erfahrungen gesammelt.

U10: Bewusst haben wir uns gegen eine starke U11-Mannschaft entschieden, um unseren Jungs eine Herausforderung zu bieten. Das erste Drittel verlief ausgeglichen, aber dann verloren wir die defensive Ordnung und zu viele Zweikämpfe, was unserem Gegner die Möglichkeit gab, uns zu überrennen. Es war ein lehrreiches Spiel, bei dem wir einige Bereiche zur Verbesserung identifizieren konnten.

Insgesamt war das Wochenende voller Herausforderungen, aber wir sind stolz auf die Leistung und den Einsatz unserer Spieler. Wir werden hart arbeiten, um uns weiter zu verbessern und freuen uns schon auf die nächsten Spiele. Auf geht’s, Sechzig!

Ergebnisse vom Wochenende
SV Waldperlach München – TSV 1860 Rosenheim U133:0
TSV 1860 Rosenheim U12 – SG Raubling/Großholzhausen/Nicklheim0:1
TSV 1860 Rosenheim U11: Turnier in Dachau12. Platz
FT Freiham U11 – TSV 1860 Rosenheim U1011:0
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner