Auf ein weiteres Jahr: Sam Zander bleibt an der Jahnstraße

Der TSV 1860 Rosenheim hat den Vertrag von Sam Zander verlängert. Der 20-jährige Franke kam 2019 nach Rosenheim, konnte sich aufgrund von Verletzungen und der Corona-Pause noch nicht über einen längeren Zeitraum präsentieren. Dennoch sind sportliche Leitung und Trainer von ihm überzeugt.

Hans Kroneck: „Sam ist sehr talentiert und sehr ehrgeizig. Er ist vom Rosenheimer Weg überzeugt und investiert unglaublich viel, um sich seinen Traum zu erfüllen. Ich bin überzeugt, dass er bei uns zum Stammspieler in der Regionalliga werden kann.“

Trainer Florian Heller freut sich über mehr Variablen, die ihm Sam Zander bietet: „Sam bringt eine gute technische Komponente mit in unser Spiel. Er ist auf unterschiedlichen Positionen einsetzbar und gibt uns damit auf dem Feld eine maximale Flexibilität.“  

Der Vertrag von Sam Zander läuft bis zum 30.06.2022.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com