Erfolgreiches Trainingslager in Tirol

8 Jul

Vier intensive Tage verbrachte die Regionalliga-Mannschaft im österreichischen Unken. Neben der Trainingsarbeit legte das Trainerteam großen Wert auf die Entwicklung des Teamspirit. Zweimal testete die Mannschaft auch, am Freitag gegen die Stadtkollegen vom Sportbund Rosenheim (Ergebnis 4:1) und zum Abschluss erzielte man noch ein 3:0 gegen Wörgl.

Die Atmosphäre und Voraussetzungen im Mannschaftshotel Heutaler Hof waren optimal, der Saisonstart kann für die 60er kommen.

Hier ein paar Impressionen aus dem Trainingslager: