Kategorie: Regionalliga

Abstieg in die Bayernliga

Durch die gestrige Niederlage beim @fcbayerncampus ist der Verbleib in der Regionalliga Bayern für die Sechzger rechnerisch nicht mehr möglich. Der TSV 1860 Rosenheim geht somit kommende Saison in der Bayernliga Süd an den Start.

Cheftrainer Flo Heller: “Seit heute steht’s fest. Die Planungen bei uns vereinsintern für die Bayernliga laufen ja bereits seit einigen Wochen, dementsprechend ist es nichts, was uns nun total überrascht. Auch aufgrund dessen nicht, weil wir im Sommer, nach der langen Corona-Pause, bei der Kaderzusammenstellung auch gewusst haben, dass wenn wir den Kader so zusammenstellen, wie er jetzt auch in der vergangenen Regionalliga-Saison ausgesehen hat, dann kann so etwas auch passieren.”

Spieltagsinformation SV Wacker Burghausen

Heimspiel am Samstag, 13.11.21 gegen den SV Wacker Burghausen
Anpfiff: 12:30 Uhr

Für den Stadionbesuch ist KEIN 3G-Nachweis erforderlich.
FFP2-Maskenpflicht im Eingangsbereich bis zum Sitzplatz.

Willkommen zurück Alin! 💪🏼⚪️🔴

Alin Goia wird den TSV 1860 Rosenheim ab sofort auf der Torhüterposition verstärken. Der 33-Jährige lief bereits vergangene Saison für die Sechzger auf und kehrt nun an die Jahnstraße zurück. 
Cheftrainer Florian Heller freut sich über die Rückkehr des Keepers: Wir hatten bereits im Sommer Gespräche mit Alin, um seinen auslaufenden Vertrag zu verlängern. Er war schon damals mein absoluter Wunschkandidat auf der Torhüterposition. Umso mehr freut es mich, dass Alin nun zur Mannschaft dazustoßen wird. 
Schön, dass du zurück bist Alin! Wir wünschen dir für das kommende Jahr eine verletzungsfreie Zeit und viel Erfolg mit den Sechzgern! 🍀⚪️🔴

Die 60ger Familie trauert um Günter Ollert

Die 60ger Familie trauert um Günter Ollert, der heute Nacht nach Krankheit im Klinikum Rosenheim verstarb! Unsere Gedanken sind bei unserem Günter, seiner Frau und der Familie.

„Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles,
niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.“

„Die Trauer hört niemals auf, sie wird ein Teil unseres Lebens.
Sie verändert sich und wir ändern uns mit ihr.“

„Und immer sind da Spuren deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke.
Sie werden uns an dich erinnern, uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen.“

Günter wir werden dich nie vergessen und immer in unserem Herzen tragen!