Kategorie: Jugendturniere

Löwen gewinnen die U11 Rübwerbung Hallenmasters 2020!Jugendfußball beim TSV 1860 Rosenheim –

Eine starke Leistung zeigten die Junglöwen am heutigen Samstag in der Rosenheimer Gaborhalle und gewinnen verdient das Finale gegen den FC Wacker Innsbruck! Auch die Ehrung des besten Torhüters und des besten Spielers geht in die Landeshauptstadt. Glückwunsch an den TSV 1860 München.

Ein großes Dankeschön geht an Andi Rüb, Geschäftsführer der Firma Rübwerbung für die Unterstützung! Auch herzlichen Dank auch an die Eltern für die Hilfe!

COROX Hallenmasters des TSV 1860 Rosenheim – SB Chiemgau Traunstein siegt bei der U15

Am großen Turniertag des TSV 1860 Rosenheim folgte dem U11 Turnier am Nachmittag das Turnier der U15 Mannschaften.

Die 60er waren mit zwei Teams im Teilnehmerfeld vertreten, erwischten aber einen schlechten Start und insgesamt einen durchwachsenen Tag. Dennoch schaffte es ein Team ins kleine Finale und behielt dort die Oberhand über Arcadia München und sicherte sich einen guten 3. Platz.

Spannend und dramatisch war das Finale. Mit einem tollen Endspurt rettete sich Traunstein ins 7-Meter-Schießen und behielt dort mit 7:6 die Oberhand über den starken SE Eintracht Freising.

Ein großes Dankeschön geht an unseren Partner COROX für die großartige Unterstützung.

COROX Hallenmasters des TSV 1860 Rosenheim – TuS Raubling siegt bei der U11

Die COROX Hallenmasters haben einen Sieger bei der U11: der TuS Raubling setzte sich im Finale gegen den SB DJK Rosenheim mit 2:0 durch. In der Vorrunde konnten sich die Raublinger bereits ungeschlagen in der Gruppe B vor dem TSV Bernau durchsetzen.

In der Gruppe A siegte der SB DJK Rosenheim vor dem SV 1880 München. Hier belegte der Nachwuchs des TSV 1860 Rosenheim, der mit seiner U10 im Rennen war den dritten Platz in der Gruppe. Im Platzierungsspiel um Platz 5 unterlagen dann die 60er dem DJK Memmingen Ost, so blieb am Ende Platz 6.

Endergebnis:

1. TuS Raubling, 2. SB DJK Rosenheim, 3. 1880 München, 4. TSV Bernau, 5. DJK Memmingen Ost, 6. TSV 1860 Rosenheim, 7. TSV 1880 Wasserburg, 8. SV Nußdorf, 9. FV Oberaudorf