Jugendfußball beim TSV 1860 Rosenheim – Nachwuchs der Rothosen gehen in den Endspurt!

4 Jul

Während es für die U13 der Rothosen sehr entspannt am letzten Spieltag in die Landeshauptstadt nach München geht, ist für die U15 am Sonntag deutlich mehr Dramatik auf dem Programm.

Die Truppe um Trainer Markus Markulin gastiert am Samstag um 12 Uhr beim FC Bayern München.

Für die Haas- Truppe geht es am Sonntag um 13 Uhr gegen Stern München. Für die Rothosen ist die Vizemeisterschaft oder auch die Meisterschaft und der damit verbundene Aufstieg in die Bayernliga noch möglich!

Voraussetzung für die Meisterschaft ist jedoch ein Punktverlust der starken Murnauer, die noch zwei Spiele vor der Brust haben. Am Freitag gastiert der FC Ismaning in Murnau und am Sonntag muss der TSV nach Unterpaffenhofen reisen. Die Gastgeber möchten ihre starke Heimbillanz aufrecht halten.

„Wir müssen uns in erster Linie auf unsere Aufgabe gegen Stern konzentrieren und die eigenen Hausaufgaben erledigen. Was dann passiert werden wir sehen. Aber egal was passiert, bin ich stolz auf die Mannschaft und das Trainerteam was sie in dieser Saison geleistet haben!“ So sportlicher Leiter Kubik.

Für Spannung ist also gesorgt! Die Spieler der U15 würden sich sicherlich über zahlreiche Unterstützung freuen!

Jugendfußball beim TSV 1860 Rosenheim – U15 legt vor!

30 Jun

Im Kampf um den Aufstieg in die U15 Bayernliga landete die Elf von Trainer Christian Haas einen enorm wichtigen Auswärtssieg beim SV Waldeck Obermenzing. „Unsere Jungs werden bis zum letzten Spieltag alles geben und wir werden nicht locker lassen! Unser Ziel ist die Bayernliga!“ So sportlicher Leiter Kubik.

Glückwunsch an die Mannschaft zum 3:0!