Jugendfußball beim TSV 1860 Rosenheim – Gleich zweimal Sieger in der Fairplay- Wertung!

12 Nov

Am gestrigen Abend wurden gleich zwei Teams der Rothosen mit der Fairplay Wertung für die Spielzeit 2018/2019 ausgezeichnet. Die U14 und auch die U19 gehörten zu den zwei fairsten Mannschaften in Oberbayern. In der U14 kam man sogar in der kompletten Spielzeit ohne eine einzige gelbe Karte, rote Karte oder Zeitstrafe aus. Bezirksjugendleiter Joachim Fuchs überreichte unserem sportlichen Leiter Andreas Kubik in den Räumlichkeiten der AOK München die Auszeichnung.

Ein tolles Jubiläumswochenende liegt hinter uns – 100 Jahre Fußball bei 1860

15 Okt

Tolles Wetter, tolle Stimmung, ein wunderbares Ehemaligentreffen, ein schönes Fußballspiel gegen die Münchner Löwen, ein spannendes Regionalligaspiel gegen Memmingen und eine großartige Guten A-Band bei der Playersnight. Das war unser Jubiläumswochenende.

Vielen Dank an dieser Stelle an alle Helfer und Unterstützer und alle unsere Partner, besonders an die Bayerische, sowie das Autohaus Unterberger und die Emergion Media GmbH und das OVB Medienhaus.

Hier ein paar Impressionen vom Samstag:

Löwen zum Anfassen und kultige Partyband – der TSV 1860 Rosenheim feiert 100 Jahre Fußball

7 Okt

Nur noch wenige Tage dauert es bis zum Jubiläumswochenende des TSV 1860 Rosenheim. Am 12. Oktober ist es soweit.

Sportlich wird gefeiert mit dem TSV 1860 München. Der Münchner Kult-Club bestreitet das Jubiläumsspiel gegen die aktuelle Regionalliga Mannschaft der Rosenheimer. Anpfiff ist um 14 Uhr. Für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm ist gesorgt, die Löwenspieler stehen für eine Autogrammstunde zur Verfügung, die Zuschauer können sich an der Torwand messen und die Obinger Goaßlschnalzer sorgen für Unterhaltung.

Aktuelle Mannschaft der Münchner Löwen

Nach der sportlichen Feier folgt die Party. Abends ab 20 Uhr laden die Fußballer zur Playersparty ein. Das BMW Autohaus Unterberger verwandelt sich in eine Partyzone und für den richtigen Sound sorgt die Guten A-Band, die spätestens seit ihrem Herbstfest-Hit „Rosenheim“ bestens bekannt sind und garantiert für beste Partylaune sorgen. Auch am Münchner Oktoberfest sorgten sie für beste Stimmung. Der Eintritt kostet 8 Euro im Vorverkauf und 10 Euro an der Abendkasse.

Beste Partymusik – die Guten A-Band

Karten für das Spiel gegen den TSV 1860 München und die Playersnight bei BMW Unterberger gibt es an der Stadionkasse im Jahnstadion, im Büro der Bayerischen, Münchener Str. 25 (nur donnerstags; 10 – 18 Uhr) oder im OVB Medienhaus in der Hafnerstraße 5-13.

Fußballfreunde seid dabei und feiert mit den 60ern 100 Jahre Fußball.

8 Nachwuchspartien am Wochenende!Jugendfußball beim TSV 1860 Rosenheim –

20 Sep

Der Nachwuchs der Rothosen kämpft am Wochenende in spannenden Partien wieder um Punkte.

Los geht’s am heutigen Nachmittag mit dem U10 Fördercampus- Team. Die Venedikoglu- Truppe empfängt die U11 vom TuS Großkarolinenfeld. Der Ball rollt ab 16.00 Uhr.

Weiter geht es am Samstag mit dem U15 Stadtderby. Die Elf von Christian Haas empfängt um 13.30 Uhr den Sportbund Rosenheim. Im Team der Gäste befinden sich viele Ehemalige 60er. Für Spannung dürfte daher gesorgt sein.

Um 16.30 Uhr empfängt die U17 zum 4. Spieltag der Landesliga die SpVgg Unterhaching. Nach zwei Niederlagen im Folge ist der Nachwuchs der Rothosen wieder in der Pflicht. Die U16 reist zum SV Heimstetten und möchte ab 17 Uhr versuchen den nächsten Sieg einzufahren.

Den Sonntag eröffnet dann die U12 gegen die JFG Salzachtal. Der Ball rollt ab 10.00 Uhr. Um 11.45 Uhr empfängt die U13 zum ewigen Klassiker den SV Wacker Burghausen.

In der U19 Bayernliga reist das Team von Trainer Markus Wallner nach Niederbayern. Um 13 Uhr möchte man bei der SpVgg Landshut den ersten Dreier der Saison perfekt machen.

Es ist der Fördercampus der das Wochenende abschließt. Die U11 um Trainer Sigi Niggl testet beim TSV Dachau. Los geht’s um 14.00 Uhr!

Jugendfußball beim TSV 1860 Rosenheim – U13 zum Auftakt bei den Münchner Löwen!

13 Sep

An diesem Wochenende greifen auch die letzten Jugendteams des Regionalliga- Nachwuchs in den Spielbetrieb ein!

Los geht es am Samstag gleich mit einem Kracher für die U13. Das Team um Trainer Markus Markulin reist in die bayrische Landeshauptstadt und trifft dort auf den TSV 1860 München. Der Ball rollt an der Grünwalderstraße um 10.30 Uhr.
Die U12 gastiert zum Auftakt in die neue Kreisligasaison beim SV Westerndorf. Los geht’s um 13.00 Uhr.

Die U17 reist zum FC Ingolstadt 04. Auf die jungen Rothosen wartet eine schwere Aufgabe im Audi Sportpark. Die Mannschaft um Sabrina Wittmann zählt zu den Topfavoriten der Liga. Spielbeginn ist um 14.00 Uhr.

Weiter geht es am Sonntag. Die U15 um Trainer Christian Haas gastiert um 13 Uhr beim DFI Bad Aibling. Die U14 kämpft ab 15 Uhr bei der JFG Mangfalltal um die ersten Punkte.

In der U19 Bayernliga empfängt das Team um Trainer Markus Wallner den FC Deisenhofen. Nach der Niederlage beim SSV Jahn Regensburg am vergangenen Spieltag, strebt man jetzt im Heimspiel den ersten Dreier an. Der Ball rollt am Kunstrasen ab 15.00 Uhr!

Das Wochenende schließt um 18.00 Uhr die U16 ab. Das Team um die Trainer Anspach/Obermayr treffen am 2 Spieltag der U17 Bezirksoberliga auf die JFG Paffenhofen.